Out­pla­ce­ment Coa­ching

Sie müs­sen Mit­ar­bei­te­rIn­nen frei­stel­len und wol­len die­se best­mög­lich bei der Suche nach einer neu­en Posi­ti­on am Arbeits­markt unter­stüt­zen? UNITIS bie­tet Kun­dIn­nen hier­für ein Out­pla­ce­ment Coa­ching an, wel­ches Talen­te indi­vi­du­ell unter­stützt und beglei­tet.

Wert­schät­zen­des Bewer­bungs­coa­ching und indi­vi­du­el­le Beglei­tung bei der Job­su­che

Kein Abschied ist leicht, daher unter­stüt­zen wir Ihre schei­den­den Mit­ar­bei­te­rIn­nen opti­mal bei der Suche nach einer neu­en Her­aus­for­de­rung und arbei­ten hier­für mit inno­va­ti­ven und indi­vi­du­ell aus­ge­wähl­ten Coa­ching Metho­den.

In einem tele­fo­ni­schen Vor­ge­spräch mit Ihrer Mitarbeiterin/Ihrem Mit­ar­bei­ter klä­ren wir die Erwar­tun­gen, legen die Ist- und Ziel­si­tua­ti­on fest, bau­en eine ers­te Bezie­hungs­ebe­ne auf und ver­ein­ba­ren den ers­ten per­sön­li­chen Ter­min zum Start des Coa­chings.

Im Rah­men von ins­ge­samt 2 bis 3 per­sön­li­chen Ter­mi­nen (jeweils ca. 2 — 3 Stun­den) berei­ten wir Ihre/n Mitarbeiter/in opti­mal auf die kom­men­de Stel­len­su­che vor und beglei­ten diese/n wäh­rend der beruf­li­chen Ver­än­de­rung. Sämt­li­che Coa­ching Inhal­te wer­den von uns indi­vi­du­ell auf die jewei­li­ge Situa­ti­on und Anfor­de­rung abge­stimmt. So ent­steht ein maxi­ma­ler Grad an Selb­stän­dig­keit und Ver­trau­en in die eige­nen Fähig­kei­ten und Werte/Wertigkeit. Wäh­rend der gesam­ten Beglei­tungs­zeit als auch dar­über hin­aus ste­hen wir allen Betei­lig­ten für Fra­gen, Wün­sche und als Men­to­ren zur Ver­fü­gung.

Optio­nal haben Sie auch die Mög­lich­keit einer Lay­ou­ter­stel­lung durch einen Gra­fi­ker, der die Gestal­tung der im Coa­ching erar­bei­te­ten Inhal­te für den Lebens­lauf und  das Bewer­bungs­schrei­ben für Ihre Mitarbeiterin/Ihren Mit­ar­bei­ter über­nimmt.

Haben Sie noch Fra­gen?

Für Ange­bots­de­tails oder Ihre Fra­gen und Wün­sche errei­chen Sie uns ger­ne unter +43–1‑585 37 00–0 oder via mail unter office@unitis.at oder sen­den Sie uns ein­fach eine Nach­richt.

Wir freu­en uns Sie ken­nen­zu­ler­nen!